Anschütz, 1782

€2.270,00

Das 1782. Ein Gewehr, das Ruhe ausstrahlt und Kompetenz vermittelt. Die mehrfach bewiesene Präzision aus dem Hochleistungssport, begeistert jetzt auch Jäger.

Besonderheiten:

  • geölter Nussbaumholz - Schaft
  • aus dem Vollen gefrästes System
  • mit Mündungsgewinde
  • 3-Schuss-Magazin
  • korrosionsgeschützt
  • mit Riemenbügelösen

     "Niemals darf ein Gewehr Zweifel wecken! Es muss funktionieren. Präzise und zuverlässig, unter allen Umständen, unter jeder Bedingung. Regen ist kiene Ausrede, Schmutz kein Handicap, Kälte kein Grund" ~ Anschütz

    Die 1782 bringt eine fein geschnittene Fischhaut und eine rutschfeste Gummischaftkappe mit sich, die für einen sehr guten halt des Jagdrepetierers sorgen. Sicherheit und zuverlässigkeit bringen die Schiebesicherung und der "Fast Releas" mit integriertem Magazinlösehebel im Abzugsbügel.

    Durch die Hartverchromte, feingeschliffene Verschlusshülse mit 6-Warzen hat die 1782 einen extrem weichen Schlossgang, der leichtes und schnelles Repetieren möglich macht.

    Mit dem ergonomischen, deutschen Nussbaum Schaft, wird der Waffe außerdem ein sportlich-elegantes aussehen verliehen.

     

    Technische Daten

    • Lauflänge: 52 cm
    • Brünierter Lauf
    • Mündungslaufdurchmesser: 18 mm
    • Laufgewinde: M15x1
    • Zugzahl: 4
    • Schaftlänge: 36 cm
    • Schaft Gewicht: 1300 g
    • Schaftfinish: geölt
    • Schaft-Holz: Nuss
    • Schaftkappe: Gummi
    • Verriegelung: Zweireihiger Sechs-Warzen-Verschluss (2x3)
    • Abzugsgewicht: 400 - 1550 g
    • Druckpunkt einegstellt auf 1100 g (Verstellbar)

     

    • Zustand: neu
    • Beschreibung: Repetierbüchse
    •  

    Kontaktieren Sie uns gerne für mehr Informationen Anschütz 1782.

    Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.