K3 Extrem

€3.422,00 €2.895,00

Das Modell Extreme vereint sowohl Tradition wie Moderne und ist mit nur 2,4 kg perfekt geeignet für Pirsch- und Bergjagden. Sie macht den Unterschied durch den schweren, kannelierten Lauf, einem standardmäßigen Mündungsgewinde und einem auf jede Herausforderung einstellbaren Abzug.

Der Kippblock und das Abzugszüngel sind goldfarben titannitriert und schaffen so einen schönen Kontrast zum schwarzen System. Der Abzug ist auf individuellste Vorlieben einstellbar und bricht dabei immer glasklar. Ohne Werkzeug lässt er sich auf Abzugsgewichte von 400 g, 600 g oder 800 g mit nur einem Handgriff konfigurieren.

Der Kippblockverschluss ist äußerst stabil gearbeitet und kann so auch höchste Gasdrücke ohne Schwierigkeiten verarbeiten.

Die Waffe eignet sich besonders für die Bergjagd, da sie innerhalb weniger Sekunden werkzeuglos in drei kompakte Teile (Hinter schaft mit System, Vorderschaft und Lauf) zerlegt werden kann. Weil die Optik dabei stets fest montiert bleibt, findet keine Änderung der Treffpunktlage statt. Die Vorbereitung für die Suhler Aufkippmontage ist so platziert, dass die Optik keinesfalls (Ent-) Ladevorgänge behindert.

Die abnehmbaren aber stabilen Riemenbügelaufnahmen am Hinterschaft und direkt am Lauf sorgen für festen Sitz bei jeder Pirsch. Durch die sehr angenehme Handspannung herrscht stets schnelle Schussbereitschaft - wichtig gerade bei der Pirsch.

Die edlen Nussholzschäfte der Holzklasse 4 sind am Vorderschaft und am Pistolengriff mit handlicher Fischhaut versehen. Der Hinterschaft mit Schweinsrücken und bayerischer Backe schließt mit einer weichen Gummischaftkappe ab.


Technische Daten
  • Kaliber 6,5 x 57R
  • kannelierter Lauf ohne Visierung
  • Schaftholzklasse 4
  • dezente, schwarze Basküle
  • Lauflänge: 51 cm
  • Gesamtlänge: 92 cm
  • Gewicht: ca. 2,4 kg

Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.