Laguiole Messer - Original Au Sabot mit Olivenholzgriff

€77,90 €54,95

Dieses echte Laguiole des Fabrikats AU SABOT zeichnet sich durch seine hohe Qualität aus. Das typisch schmale Heft aus Olivenholz wird von mattierten Beschlägen aus rostfreiem Stahl eingefasst.

Mehr Informationen findest du in der Beschreibung.


--




Bei diesem Messer handelt es sich um ein echtes Laguiole Messer aus Frankreich aus dem Hause AU SABOT, das für seine hohe Qualität bekannt ist. Der Griff des Messer ist aus Olivenholz gefertigt und wird von mattierten Beschlägen aus rostfreiem Stahl eingefasst. Die edle, schmale Form des Messergriffs ist typisch für Laguiole Messer.

Ebenfalls typisch für Laguiolen ist die Stahlklinge. In diesem Fall ist eine Klinge aus rostfreiem Schwedenstahl 12C27 verbaut und durch eine kräftige Slipjoint-Feder in der geöffneten Position fixiert. Durch den dekorativen Zierschliff auf dem Klingenrücken und der Rückenfeder sowie der bekannten Biene hat dieses Modell seine besondere Note.

Was ist ein Laguiole Messer?


Ein Laguiole ist ein traditionelles französisches Taschenmesser, welches aus Stahl und Holzapplikationen hergestellt wird. Das Design stammt ursprünglich aus dem 19. Jahrhundert von Pierre-Jean Calmels. Da man den Begriff nicht schützen kann, gibt es mittlerweile viele Nachahmer und Kopien aus Fernost, die jedoch qualitativ mit den Originalen bei weitem nicht mithalten können.

Das Unternehmen Au Sabot fertigt seine Laguiole Messer seit 1870 nach alt überlieferter Handwerkskunst und mit ständiger Integration modernster Techniken in Frankreich.

Technische Daten:


  • Grifflänge: 12cm

  • Klingenlänge: 10cm

  • Gesamtlänge: 22cm

  • Gewicht: 73g